Download

Unterrichtsmaterialien

Pressearchiv und
Rahmenprogramme

Literatur
 
   

Literatur
 

 

Annette Göhres/Stephan Linck/Joachim Liß-Walther (Hrsg.): „Als Jesus „arisch“ wurde“. Kirche, Christen, Juden in Nordelbien 1933-1945, die Ausstellung in Kiel.
280 Seiten mit zahlreichen Abbildungen | 12,90 Euro
Edition Temman, Bremen

Der Band gibt nicht nur die gesamten Texte der Ausstellung wieder, sondern umfasst die wesentlichen Vorträge der Ausstellung und geistlichen Ansprachen, die im Rahmen des umfänglichen Begleitprogramms während der Ausstellung in Kiel vom 8. Februar bis 3. März 2002 gehalten wurden.

 

Es wurden mehr als 280 Titel zusammengestellt und mit kurzen Erläuterungen versehen, um eine weitergehende Auseinandersetzung mit dem Thema zu erleichtern.

Aufgenommen worden sind Aufsätze und Bücher aus den Jahren 1945 bis 2002. Auswahlkriterien waren die Relevanz für die Ausstellung: während auf der überregionalen Ebene nur grundlegende Bücher, Editionen und Aufsatzsammlungen ausgewählt worden sind, ist die regionalbezogene Literatur in möglichst großer Vollständigkeit aufgeführt.

Nicht berücksichtigt worden sind Beiträge aus Tages- und Wochenzeitungen sowie Kirchengemeindeblättern. Innerhalb der einzelnen Titelgruppen sind die Werke nach Autoren- bzw. Herausgebernamen geordnet.

Bearbeitungsstand ist Februar 2002.
Bearbeiter: Michael Brüchmann

Kirchengeschichte, Judenverfolgung und Christen jüdischer Herkunft im Nationalsozialismus (überregional)

Jüdisches Leben, Judenverfolgung, Christen jüdischer Herkunft im Nationalsozialismus

in Schleswig-Holstein

in Hamburg

in Lübeck

in Eutin

Geschichte und Kirchengeschichte im Nationalsozialismus

in Schleswig-Holstein

in Hamburg

in Lübeck

in Eutin

 
       

Impressum | Copyright 2001 | Nordelbisches Kirchenamt - Archiv - | Postfach 3449 | 24033 Kiel