Download

Unterrichtsmaterialien

Pressearchiv und
Rahmenprogramme

Literatur
 
 

Meldorfer Dom

08. März
bis 2. April 2002

Öffnungszeiten:
montags - freitags
10:00 – 17:00 Uhr
samstags
10:00 - 12:00 Uhr
sonntags
nach dem Gottesdienst

Führungen:
nach Vereinbarung

Kontakt:
04857 -90 20 96 (Looft)
und
0481 -54 12 (Wagner))

 

 
 

Die Ausstellung war in Meldorf
 

 
 

im
Kirchenkreis Norder- und Süderdithmarschen

vom 08.März - 02.April 2002

Einladung zur Wanderausstellung „Kirche, Christen und Juden in Nordelbien 1933 – 1945“ im Meldorfer Dom.

Eröffnung der Ausstellung im Meldorfer Dom
am 8. März um 19:00 Uhr

Eröffnung mit einer Andacht von Propst Horn mit anderen; Dr. Annette Göhres (Nordelbisches Kirchenarchiv): "Vom Schuldbekenntnis zur Ausstellung"; Einführung von Dr. Stephan Link (Nordelbisches Kirchenarchiv).

Anschließend Gedankenaustausch
 

Im Rahmen der Ausstellung fanden folgende Veranstaltungen im Meldorfer Dom statt:
 

Gottesdienste unter Einbeziehung der Ausstellung

10.03.2002

Beginn: 10:00 Uhr (Lätare)
P. Baum

17.03.2002

Beginn: 10:00 Uhr (Judika)
P. Karupner

24.03.2002

Beginn: 10:00 Uhr (Palmsonntag)
Pn. Taddiken

28.03.2002

Beginn: 19:00 Uhr (Gründonnerstag)
P. Rothe

29.03.2002

Beginn: 10:00 Uhr (Karfreitag)
P. Baum

30.03.2002

Beginn: 23:00 Uhr (Osternacht)
Propst Horn

31.03.2002

Beginn: 10:00 Uhr (Ostern)
Pn. Taddiken
 

Positionsandachten
Die Ausstellung im Dom prägt die Andacht thematisch.

13.03.2002

Beginn: 19:00 Uhr
 

20.03.2002

Beginn: 19:00 Uhr

Nach den Andachten und Gottesdiensten werden besondere Führungen und Ausspracheangelegenheiten angeboten.
 

Veranstaltungen

12.03.2002

Begegnung mit einer Zeitzeugin
„Nesthäkchen kommt ins KZ“
Veranstalter: Frauenwerke Norder- und Süderdithmarschen

Beginn: 19:00 Uhr
 

19.03.2002

Johannes-Passion von J. S. Bach
Vokal- und Bachensemble der Christian- Albrechts- Universität

Beginn: 19:00 Uhr
 

24.03.2002

Psalmen im Leben Jesu
Orgel und Lesungen nach der Übersetzung von W. Jens
Susanne Pertiet, Sprecherin und Hans G. Bertram, Orgel, Esslingen

Beginn: 17:00 Uhr
 

Freitagsgespräche
(Freitags 19:00 Uhr)

15.03.2002

Verfolgende Kirche - verfolgte Kirche
zwei Pastorenleben in Nordelbien.

Dr. Stephan Link (Nordelbisches Kirchenarchiv)
 

22.03.2002

Christliche Judenfeindschaft: Ursachen - Wurzeln - Motive.
P. Dr. Siegfried Bergler, Judengemeinde Hamburg
 

29.03.2002

(Karfreitag) Stille im Dom
Klagelieder mit biblischen Texten und moderner Literatur
Pn. i. R. Lieselotte Wagner,
Sup. i. R. Klaus Looft,
Kirchenmusikdirektor Paul Nancekievill
 

Abschlussgottesdienst

01.04.2002

Eine österliche Positionsbestimmung
nach vier Wochen mit der kirchenselbstkritischen Ausstellung.
(Ostermontag)

Beginn: 10:00 Uhr

Propst Engler (Norderdithmarschen)
und
Probst Horn (Süderdithmarschen)
 

Lokales Fenster

Das Lokale Fenster berichtet von Ereignissen und Vorkommnissen in Dithmarschen:
z.B. Gustav Frenssen schweigt
z.B. Pastor Dittmann in Süderhastedt wahrt Anstand und kommt um
z.B. 1933 - 1945 auch 2002 noch Gegenwart?
 

Führungen

Die Pastorenschaft der beiden dithmarscher Kirchenkreise betreut die Ausstellung und steht zur Begleitung zur Verfügung. Es wird eine katechetisch/didaktische Einführung für Konfirmanden, Schulklassen und Jugendgruppen angeboten. Bitte Kontakt mit Pn. i. R. Wagner oder Sup. i. R. Looft aufnehmen.
 

Dieses Programm und die Präsentation der Ausstellung im Meldorfer Dom werden von den Ev. Luth. Kirchenkreisen Norder- und Süderdithmarschen verantwortet.
Kontakt:
04857 - 90 20 96 (Looft)
0481 - 5412 (Wagner)
 

 

 
       

Impressum | Copyright 2001 | Nordelbisches Kirchenamt - Archiv - | Postfach 3449 | 24033 Kiel